J.C. Doo-Kingué
Der gebürtige Kameruner J.C. Doo-Kingué ist in New York aufgewachsen und hat dort auch seine musikalischen Erfahrungen in der hart umkämpften Bluesszene gesammelt. Seine musikalische Vielfältigkeit und Fähigkeit an der Gitarre ermöglichten ihm Auftritte sowohl mit Bluesgrößen wie Earl King oder den Holmes Brothers als auch mit Stars wie Harry Belafonte oder Cassandra Wilson.