Die Brennerei wurde bereits 1798 gegründet, damals jedoch unter den Namen „Aldour Destillerie“. Der Name stammt von dem Fluss „Allt-Dour-River“. Von diesem Fluss bezieht die Destillerie ihr Wasser. Die heutige Destillerie Blair Athol wurde erst im Jahre 1949 auf der gleichen Stelle neu erbaut und liegt in der Ortschaft Pitlochry (östliche Highlands) und bedeutet „Ebene von Atholl“.

Der Malt wird hauptsächlich für den in Großbritanien mit am meisten gekauften Blend „Bell`s Blended Scotch Whisky“ verwendet. Als Single Malt gab es einen sehr alten 8-jährigen Standard, der viele Jahre später von der Flora & Fauna Serie als 12-jähriger und 1981er in Cask Strength ersetzt, sowie von einer Abfüllung aus der Rare Malts Selection ergänzt wurde.