Live on stage!
Ein neuer Service des Blue Note an jedem ersten Dienstag des Monats. Mit der Live Juke Box bekommt der Gast neben dem bekanntermaßen gut sortierten Whiskey- und Cocktailsortiment die welt- und neustadtweit einmalige Möglichkeit, aus einem nicht minder erlesenen Angebot an Grooves und Sounds der einschlägigen Musikstile zu wählen, und diese zu einem eigenen Titel zusammenzustellen.
Die Blue Note Live Juke Box besteht aus einer 4köpfigen Band und einem "Musikbestellbrett", auf dem den Musikern konkrete musikalische Vorgaben gemacht werden können. Diese Vorgaben können aus einem auf allen Tischen und an der Bar ausliegenden Menü gewählt werden und beinhalten diverse Stile {u.a. Funk, Walzer, Blues, Reggae usw.) , Groove Pattern oder sogar Harmoniefolgen und Noten. Somit kann der Gast seinen ganz persönlichen und einmaligen Musikmix zusammenstellen, ja sogar seinen eigenen Hit kreieren. Er muß allerdings die bestellten Elemente bezahlen, gleich den normalen barüblichen Bestellungen. Der Hörgenuss erklingt dann jedoch für alle und ist für den Rest der Anwesenden kostenfrei. Die Preise für die Zutaten variieren je nach Arbeitsaufwand der Musiker, musikalische Extras sind kostenintensiver. Die Bedienung der Blue Note Live Juke Box ist sehr benutzerfreundlich und selbsterklärend. Notenkenntnisse und musikalische Vorbildung sind nicht erforderlich.
Lebendige Bestandteile
Matthias MS, Schlagzeug
Ronny "Noxe" Noack, Bass
Ecki Poser, Gitarre
Bertram Quosdorf, Saxofon, Conference
Kerstin Bräuer, Soundstewardess

... zum Bandprofil