Kontemporärer Jazz aus Deutschland
Weblinks
Der Posaunist und Sousaphonist Gerhard Gschlößl stellt sein neuestes Quartett vor
Exzentrische Instrumentierung und ausdrucksstarke Kompositionen bilden die Grundlage für frische und ekstatische Improvisationen.
Z.B. ein Cellosolo mit Sousaphonbegleitung; oder Baßklarinette und Baßtrommel... hier schert man sich wenig um die standardisierten Muster eines "Modern Jazz" und begibt sich auf einen Trip zu exot-akkustischen
Vielfältigkeiten. Keine Unbekannten der deutschen Jazzszene formieren sich hier

Gerhard Gschlößl Posaune & Sousaphon
Rudi Mahall Baßklarinette
Johannes Fink Kontrabaß & Cello
Christian Lillinger Schlagzeug

... zum Bandprofil