Live on stage!
EarlMobile. Wer kennt Ihn nicht? Er ist eine Legende aus einem schönen Film für die ganze Familie. Da die dresdner Band schöne Musik für die ganze Familie macht, hat sie sich naheliegender Weise nach Ihm benannt. Ansonsten hat die junge Truppe um Leon Albert (g/comp) allerdings (leider) nichts mit EarlMobile zu tun. Der jazzige Grundansatz der Kompositionen wird durch die sanglichen Saxophon - Melodien von Claudius Stallbaum beibehalten, während Lars Knoblauch am druckvollen E - Bass und Halym Kim mit seinem energetischen Schlagzeugspiel in Symbiose mit Leon Alberts kompromisslos puristischem E - Gitarrensound dem Ganzen ein Fundament und ein Gewand verpassen, das an eine Rockband  erinnert. Das Gesamtpaket klingt dann nach EarlMobile, aber nicht nach dem aus dem Film!

... zum Bandprofil