Jazz
Florian Brandl, Trompete
Lukas Häfner, Gitarre
Der Trompeter Florian Brandl und der Gitarrist Lukas Häfner, beide aus München stammend, haben sich erst in Dresden im Rahmen Ihres Masterstudiums an der Musikhochschule kennengelernt und nun ein Duoprojekt gegründet, dessen Premiere heute zu erleben ist. Intensiver, energiegeladener Jazz voller Emotionalität und Expressivität, eine Musik, die einen weiten Bogen spannt zwischen detailliertem Arrangement und gestalterischer Freiheit und dabei viel Raum für Interaktion und Spontanität lässt und so dem anspruchsvollen kammermusikalischen Duoformat gerecht wird.
 
Florian Brandl ist ein vielseitiger Bläser, der sich mit seinem kultivierten Sound in zahlreichen Stilen heimisch fühlt und unter vielen anderen die Bühne mit Sam Rivers, Don Byron, Franco d’Andrea, Johannes Enders, Gàbor Bolla und Dusko Gojkovic teilte.
 
Lukas Häfner, Gewinner des Kurt Maas Jazz Awards 2015, spielt regelmäßig mit Pop-Acts wie Timothy Auld, Maria Rui und Occupanther und teilte die Bühne mit dem Jazztrompeter Sebastian Studnitzky, dem Christian Elsässer Jazz Orchestra sowie dem amerikanischen Neo-Soul-Sänger Jesse Boykins III und ist als gefragter Studio- und Sessiongitarrist tätig.

www.florian-brandl.de
www.lukashaefner.de

... zum Bandprofil