Nightbird

Es gibt sie noch. Die Momente in denen man eine Stimme hört oder einen Song der einen fassungslos,völlig verzaubert innehalten lässt. Musik die in ihrer fast unwirklichen Schönheit, in ihrer Mischungaus purem Glück und bitter-süssem Schmerz völlig verwirren kann. Zugegeben, oft passiert das nicht,die Wahrscheinlichkeit das es einen aber so richtig erwischt ist bei der schwedisch-finnischenSinger/Songwriterin Nightbird aka. Anna-Stina Jungerstam aus Vaasa ausgesprochen hoch.Herzzerreißendes Songmaterial zu dem sich die junge Finnin auf der akustischen mit zerbrechlichenSlide-Guitar Miniaturen begleitet. Musik die nicht von dieser Welt zu sein scheint und zu keinemZeitpunkt den Fehler macht im genreüblichen Selbstmitleid zu versinken. Tief in der Tradition desFolk Blues verwurzelt, gelingt es ihr stilsicher, mit einer einzigartigen Stimme gesegnet, zwischennordischer Melancholie/Sehnsucht und frühem Delta Blues ihr ganz eigenes Ding durchzuziehen.Auf der 2024er Tournee mit Mäkkelä wird die junge Sängerin/Gitarristin ihr brandneues, drittesAlbum in Deutschland live vorstellen!

“Nightbird is a singer-songwriter hailing from Vaasa, and in her music the folk and blues traditionis spun into a really captivating, personal and fresh world, a world where you have to gowandering... I myself hear something very universal in her music, which means that it can workanywhere. And I strongly recommend you to hear this live. She’s definitely got it: there’s nothingsuperficial about this.– Pekka Laine, radio host

“This is a singer-songwriter with class. I’ve heard only a few voices that can measure up to her. AndI’m not just saying this because. There’s something special about her. Everything from the way sheplays the guitar, to how she sings. It can be deep and melancholic, happy and dreamy. It’s as ifthough there lies a magical shimmer over the stage and Nightbird is like a mythical creature, a fairy,sitting on that stage.”– Kultursidan.nu



Bandinfos
Genre: Folk

Country: Finland