Eduardo Pinheiro Quartet

Eduardo Pinheiro, ein brasilianischer Musiker, der seit 2017 in Dresden lebt, hat sein neuestes Album "Memoria - Taste of Time" veröffentlicht. Das Album bietet den Zuhörern eine intensive Reise durch Pinheiros musikalische Welt.

"Memoria" reflektiert Pinheiros musikalische Reise und vereint subtile Elemente brasilianischer Authentizität mit Einflüssen aus Jazz, Klassik und Weltmusik. Die Kompositionen sind eine Feier der Vielfalt und bieten einen kontemplativen Ausdruck von Pinheiros künstlerischer Identität.

Die Band, bestehend aus Eduardo Pinheiro an Gitarren und Gesang, Samuel Passos am Kontrabass und Gesang, João Raineri am Schlagzeug und Jesus Carrillo an Flöte und Alt-Saxophon, schafft eine harmonische Klanglandschaft, die die Seele berührt.

Pinheiro, der in Belo Horizonte, Brasilien, geboren wurde, hat zahlreiche Auszeichnungen für seine instrumentale Meisterschaft erhalten. Seine Kompositionen, inspiriert von brasilianischen Volks- und Populärrhythmen, sind das Ergebnis einer lebenslangen Leidenschaft und Forschung.

"Memoria - Taste of Time" ist ein Album, das die Vielseitigkeit von Pinheiros musikalischem Talent und seine Fähigkeit zur Integration verschiedener Einflüsse hervorhebt. Es lädt die Zuhörer ein, sich auf eine klangvolle Reise zu begeben und die Zeit auf eine ganz besondere Weise zu erleben.



Bandinfos
Genre: Jazz / World

Country: Brazil, Spain