Maddi O'Brien stammt aus den Hügeln von Eastern NSW, Australien, und ist eine reisende Troubadourin, die einen ambienten Folk-Stil und melodischen Blues mit einem Hauch von australischem Buschgesang vereint. Sie singt mit einer warmen Stimme und bringt poetische Texte zum Leben, die an entfernte Erinnerungen erinnern.

Bereits in ihren frühen Zwanzigern verließ sie Australien mit einem One-Way-Ticket und begab sich auf ein Leben voller Abenteuer und Reisen. Mehrere Jahre lang durchquerte sie Europa, den Nahen Osten und Nordafrika und lernte dabei exzentrische Menschen aus unterschiedlichen Lebensbereichen kennen. Als Straßenmusikerin trat sie sowohl alleine als auch mit anderen reisenden Musikern in verschiedenen Teilen der nördlichen Hemisphäre auf. Von den Gassen Norditaliens über die Fußgängerbrücken Südportugals bis hin zu Bahnhöfen in Berlin und den Promenaden in Istanbul erweiterte sie ihr Repertoire um lokale Volkslieder und die Balladen der Gypsies. In jüngerer Zeit tourte sie entlang der Ostküste Australiens und gab Konzerte sowie Gesangsworkshops, die das Selbstbewusstsein der Teilnehmer stärkten. Dabei reichte die Bandbreite von Auftritten in der Cygnet Town Hall in Tasmanien bis hin zum Yungaburra Folk Festival im nördlichen Queensland.

Die Singer-Songwriterin hat kürzlich ihr unabhängiges Album "Deprivation Blues" veröffentlicht. Die neun Tracks sind eine Sammlung intimer, sanfter Lieder, die von Themen wie psychischer Gesundheit, unerwiderte Liebe und Verlust handeln. In ihren ehrlichen Texten gibt Maddi O'Brien tiefe Einblicke in ihre eigene Untergrundwelt.

Mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrer Fähigkeit, berührende Geschichten durch ihre Musik zu erzählen, nimmt Maddi O'Brien ihr Publikum mit auf eine emotionale Reise. Ihre Musik spricht die Zuhörer auf einer tiefen Ebene an und lädt sie ein, in eine Welt einzutauchen, die von Träumen und Melancholie geprägt ist. Maddi O'Brien ist eine bemerkenswerte Künstlerin, die es versteht, ihre Musik und Geschichten auf authentische Weise zu verbinden.



Montag
22.
April '24
Eventinfos
tickets: Free Show / Collection
no entrance fee
donation recommendation: 5-10€
Genre: Singer/Songwriter

Begin: 2000
Open: 1900
Bandinfos
Genre: Singer/Songwriter

Country: Australia
Veranstaltung teilen