Nick Cavoli ist ein Jazzmusiker, der 2019 mit Bestnoten von der Jazz-Universität in Rom abschloss und seitdem mit verschiedenen Projekten durch Europa und die USA tourte. Seit vier Jahren lebt er in Berlin und hat sich in der Jazzszene einen Namen gemacht. Er spielt in den wichtigsten Jazzclubs wie Bflat, Schlot, Zig Zag und “A” Trane Jazz Club und leitet außerdem die wöchentliche La Minga’s Thursday Jam Session.

Seit Januar 2023 hat er mit seiner neuen Band über 30 Konzerte in New York City gegeben und in bekannten Locations wie Winnie’s Jazz Bar, The Shrine, Fiction Bar, Festival Cafe, Silvana, Fiction Bar, Starr Bar, The Porch, Jazz on Mai, Broadway Dive, Farm to People, Arthur’s Tavern, The Django und Smalls Jazz Club gespielt.

Zwischen 2019 und 2023 hat die Band über 500 Auftritte in ganz Europa absolviert, darunter in den größten Hauptstädten wie Paris, London, Madrid, Rom, Stockholm, Zürich, Wien und Krakau.

Über das Projekt:

Die Idee zu diesem Quintett entstand ursprünglich aus der Begegnung von verschiedenen Jazzmusikern aus aller Welt, die 2019 in Berlin lebten und die Chance hatten, sich während der Pandemiezeit zu vernetzen. Die Gruppe begann, in verschiedenen Jazzszenen aufzutreten, und arbeitete schließlich an ihren eigenen Kompositionen, während sie auch Standards spielten und ihr Jazzwissen vertieften. Sie haben seitdem einen enormen musikalischen und karrieremäßigen Wachstum erlebt, der “die Stärke zeigt, die kulturelle Unterschiede haben, wenn sie auf kreative Weise genutzt werden”.



Samstag
27.
April '24
Eventinfos
tickets: Buy Tickets here
VVK: 10 / 6 € zzgl. Gebühr
AK: 15 / 10 €
Begin: 2000
Open: 1900
Bandinfos
Country: Italy, Germany
Veranstaltung teilen