„...ein Trompeter, der in seiner schlichten Begleitung auffällt und der die bestehenden Freiräume mit ungewöhnlichem Einfühlungsvermögen ausfüllt.“ So schrieb einst die Jazz Podium über den jungen Trompeter zu den Aufnahmen des mit einem Echo ausgezeichneten Albums „Heart of Darkness“ von Natalia Mateo.



Sonntag
6.
Oktober '19
Eventinfos
Begin: 2030
Open: 1800