Der Hirte Albert – ein Artikel, zwei Namen, ein Duo und ein lupenreiner Aussagesatz.
Otto Hirte (Saxophon, Klarinette) und Leon Albert (Gitarre, Baritongitarre, Komposition) lernten sich
bei der Zusammenarbeit in ihrem Quintett Sonore Wandbehänge kennen und legten schon von
Anfang an großen Wert auf eine gepflegte Syntax: Das Album Jenen gewidmet, die uns nicht mögen
ist seit Januar 2016 erhältlich und erschien beim Berliner Label Contemplate.
Nun gehen die beiden mit neuen, hauseigenen Duo-Kompositionen auf Tour. Mal jazzig, mal in
Richtung Klassik, mal melancholisch, mal experimentell, aber stets in kammermusikalischer Gestalt
und natürlich auch mit viel Improvisation werden hirtesche Albernheiten kreiert, die mit wenigen
lupenreinen Aussagesätzen zu beschreiben kaum möglich ist. Hören Sie selbst!



Donnerstag
23.
April '20
Eventinfos
Begin: 2030
Open: 1900