Die Harfenistin Anna Berwanger lädt mit ihrem Konzertprogramm Kleinode auf der Konzertharfe zum Verweilen ein. Erklingen wird die eher selten zu hörende Originalkomposition ́Une chatelaine en sa tour ́, sowie auch Transkriptionen für Harfe: Schmuckstücke wie ́Vogel als Prophet ́ & ́Einsame Blume ́ aus den Waldszenen von R. Schumann, eine wunderbare Lauten-Suite von J.S.Bach und noch andere Ohrenschmankerl. Zwischendrin finden sich Kleinode wie eine Scarlatti Sonate, ein Prelude von Erik Satie und ein Satz aus einer Rameau-Suite "La Rappel des Oiseaux" ein: Dieses Stück hat wie kein anderes den Nerv der französischen Musik getroffen. Es enthält schon alles, was dann bis zu Debussy, Ravel, Messiaen und Boulez reicht. Die Angst des modernen Menschen, vor lauter Erkenntnis und Kunst die Seele zu verlieren, deren Symbol immer die Vögel waren. Die "Rappel des Oiseaux" zeigen Rameau auf der Höhe seiner Kunst. Es gehört zum zweiten Zyklus, den "Pièces des Clavecin" im Original für Cembalo.

Prelude d ́Eginhard – E. Satie (1866 - 1925)
Une chatelaine en sa tour, op. 110 – Gabriel Fauré (1845 – 1924)
Einsame Blume, aus den Waldszenen – R. Schumann (1810 - 1856)
Le CouCou – L.C. Daquin (1694 – 1772)
Farewell – J.Dowland (1563 – 1626)
Suite in E minor, BWV 996 – J.S. Bach (1685 – 1750)
Le Rappel des Oiseaux - J.P. Rameau (1683 – 1764)
Sonate K. 198 – D. Scarlatti (1685 - 1757)
Vogel als Prophet, aus den Waldszenen – R. Schumann (1810 - 1856)
Cordoba – I. Albeniz (1860 – 1909)



Gefördert von:

Sonntag
18.
Dezember '22
Eventinfos
tickets: Buy Tickets here
VVK: 10 / 6 € zzgl. Gebühr
AK: 15 / 10 €
Begin: 2000
Open: 1900
Bandinfos
Country: Germany
Veranstaltung teilen