21 Geburtstag . Jazz, Lyric, Prosa
Vor 21 Jahren standen Glaser & Neumann erstmalig hinterm Tresen des Blue Note, es war eine rauschende Nacht, es wurde gesungen, getanzt, gelacht, unsittliche Berührungen galten damals noch als normal, Rechtsschutzversicherungen kannte man nur vom Hörensagen, und die Nebenkostenabrechnung wurde erst ein Jahr später zum Fluch. Deshalb gibt es dieses jahr zum 21. keine große Tanzmusikveranstaltung oder gar einen Skandal, vielmehr treffen wir uns auf ein gemütliches Glas Wein, erzählen Geschichten von früher, treffen hoffentlich alte Freunde, spielen und versteigern CDs von Künstlern, die irgendwann einmal im Blue Note aufgetreten sind, freuen uns natürlich über jede und jeden, der eine Geschichte beitragen kann und sind ansonsten ganz anständig. Wie man das so macht mit 21. Durch den Abend geleiten Herr Glaser sein Gala-Assistent JB Nutsch. Für den Jazz des Abends sorgt das Pat Beutler Quintett Albrecht Ernst as, Berthold Brauer tr, Tobias Fröhlich b, Pat Beutler dr, Lucia Schiller p