Clemens Gutjahr Trio

Ungeheuer lebendig und mit der Verführung eines Muskatcookies vermischt das Trio
modernen Jazz mit elektronischen Elementen. Dabei kann es leicht geschehen, dass sich
ein Space Captain in Rauch und Rot verliert, um gemütlich einen Café Corretto mit einem
Hauch Luftmus zu genießen. Hinter jedem Songtitel verbirgt sich eine Geschichte!
Auf der Record Release Tour ihres zweiten Albums präsentiert das Trio Kompositionen mit
lyrischen Melodien und vertrackten Strukturen. Spielfreude und Spontanität lässt die Musik
in ständig neue Formen fließen.
Kennengelernt haben sich Clemens Gutjahr, Jan Mikio Kappes und Jonathan Delazer an
der Musikhochschule Stuttgart. Weitere Studien haben sie nach Paris, Riga und New York
verschlagen. Das erste Album „Entkalker“, welches 2015 veröffentlicht wurde, orientiert
sich eher am klassischen Klaviertrio Sound, live entwickeln sie sich jedoch ständig weiter
und experimentieren mit neuen und elektronischen Klangmöglichkeiten.

Weblinks zur Band