Sebastian Piskorz (tp)
Florian Bergmann (as/cl)
Johannes Schleiermacher (ts)
Philipp Domke (tb)
Malte Tönissen (db)
Florian Bublys (dr)

Hermine! Das ist der Jazz sechs junger Berliner Musiker. Sie verbinden geschmackvoll vorgetragene Zwölftonthemen mit smoothen Geräuschimprovisationen und groovigen Punkrhythmen. Unter den Musikern dieser Art ist der gefährliche und schreckliche Gedanke entstanden, daß vielleicht der ganze Jazz nur ein arger Irrtum, eine heftige und mißglückte Fehlgeburt der Urmutter, ein wilder und grausig fehlgeschlagener Versuch der Natur sei. Deswegen improvisieren sie, um einen Grund zu finden und eine Rechtfertigung.