Jarése
 
Juliane Liebing - Gesang, Gitarre, Violine
Marcus Selzer - Gitarre
Christian Keymer - Piano

IndieGrungeElektroHipHopSoulPunk?!? ...geht es nicht einfach darum, mit
einem guten Song Menschen zu erreichen und zu bewegen, mit einer
ausdrucksstarken Stimme Geschichten zu erzählen?
 
Jarése aus Leipzig vereint knackige Grooves, gefühlsbetonte Texte und
klare Popstrukturen in persönlichen, melodiösen Songs. Auf ein strenges
Soundkonzept will man sich nicht festlegen, zu unterschiedlich sind
allein die Texte der Songwriterin, die ihre Jungs mal geradlinig
beleben, mal glitzerpopleicht umspielen. So werden gleichzeitig
Tanzbeine und gebrochene Herzen angesprochen. Was bleibt, ist das
wohlige Gefühl getanzter Melancholie.

Warm und hölzern, weit und hell, wie ein Wohnzimmer mit Kamin und großem Fenster hinaus zum Horizont so hinterlässt das Leipziger Trio um Singer-Songwriterin und Violinistin Juliane Liebing eine Tagträumeratmosphäre . Ein Farbverlauf aus eingängigen Melodien, gesungen von einer filigranen Stimme mit Charme, verschmilzt dabei mit der klar strukturierten Grundierung von Gitarrist Marcus Selzer und Pianist Christian Keymer. 

Weblinks zur Band