NILS EIKMEIER IST IN EIN KÖLN LEBENDER STUDIERTER JAZZ GITARRIST Nils war am Conservatorium Maastricht Student von Edoardo Righini und Joachim Schönecker. 2013 schloss er sein Studium der Jazz Gitarre erfolgreich ab. Zusätzlich dazu erhielt er Unterricht von Lage Lund und nahm an Masterclasses von Peter Bernstein und Robben Ford teil. Er ist musikalisch im Jazz zuhause, kann jedoch auch andere Stile wie Funk oder Pop überzeugend bedienen. Konzerte führten ihn durch Deutschland, die Niederlande, Belgien und nach New York. Aktuell spielt er in verschiedenen Formationen. Außerdem ist Nils erfahrener Gitarrenlehrer (Akustik und E-Gitarre) mit eigenem Unterrichtsraum in Köln.