Live on stage!
Weblinks
»A Tribute to Sonny Rollins«

Denis Gaebel & Jasper Blom (saxophone), Henning Gailing (bass), Hendrik Smook (drums)
2005 ist Sonny Rollins 75 Jahre alt geworden. Der Meister des Tenor-Saxophons hat über die letzten 50 Jahre einen einzigartigen Stil geschaffen, dessen Einfluss man sich aus der Jazz-Geschichte nicht wegdenken kann. Ohne Sonny Rollins würde die Musik heute anders klingen. Ende der 50er begann er in seinen Bands nur noch
mit Bass und Schlagzeug zu arbeiten. Durch den Wegfall eines Harmonie-Instrumentes ergab sich ein völlig neuer, rauer Sound. Rollins machte in dieser Besetzung viele legendäre Aufnahmen. Die Platten »Way outWest« (1957) und »Freedom Suite« (1958) zählen zu ihren Meilensteinen.
Das »Denis Gäbel Trio« hat Songs dieser beiden Alben auf seiner ersten CD aufgenommen. Als Gast für dieses Projekt konnte der niederländische Saxophonist Jasper Blom gewonnen werden. Im November 2005 trafen sich die Musiker zur Aufnahme-Session in den berühmten »Wisseloord Studios«, Hilversum (NL), um an einem Nachmittag alles live einzuspielen. Das fantastische an Rollins' Kompositionen ist es, dass sie den Solisten große Freiheiten lassen. So ist »Keep on Rollin« keineswegs eine flache Kopie der Original-Aufnahmen, sondern vielmehr ein innovatives, swingendes Tribut an den großen Meister.

... zum Bandprofil