Ernst Bier studierte Schlagzeug bei Billy Brooks, Charlie Persip, Vernell Fournier und Elvin Jones. Von 1982-1987 lebte und arbeitete er in NY City. Nach seiner Rückkehr aus den Staaten lebte Ernst zunächst bei Köln und dann in Berlin, wo er regelmäßig Workshops leitet. Die Liste der Musiker, mit denen er gearbeitet hat, liest sich wie ein Who's Who des Jazz. Mit seinem einfühlsamen Spiel, seiner Hingabe und seiner konstruktiven Art hat er sich zu einem hochgeschätzten und gefragten Schlagzeuger entwickelt.


ANDREAS SCOTTY BÖTTCHER
Jazz-Improvisator und Multi-Instrumentalist



Donnerstag
15.
Oktober '20
Eventinfos
Eventgenre: Jazz
Begin: 2030
Open: 2000
Bandinfos
Genre: Jazz