Live on stage!

Angeschaut

Die in Bonn wohnhafte 27jährige Sängerin und Gitarristin begann ihre musikalische Laufbahn als Strassenmusikerin,
wofür sie bereits mehrere Auszeichnungen erhielt. 
Heute ist Cynthia, die regelmäßig mit ihrem Plattenboss auf der Bühne steht, eine von 4 Jungkünstlern, die Konstantin Wecker zur 
besonderen Förderung vielversprechender Liedermacher der nächsten Generation unter Vertrag genommen hat.
Auf seinem Label erschien im September 2014 ihr Album KOPFREGAL.
Die deutschsprachigen Texte, alle aus eigener Feder, sind herrlich ehrlich, mutig und frech, anspruchsvoll und sozialkritisch, direkt und unverstellt.
Der Musikstil ist bunt: von rockig-bluesig, bis poppig-soulig, mit Reggae-Elementen versehen.
Mindestens ebenso viele Farben besitzt ihre Stimme: von samtig und weich bis rebellisch und rauh - faszinierend emotional und authentisch spiegeln sich die Inhalte ihrer Musik in ihrer Stimme wider.
Musik zum lachen, weinen, nachdenken und tanzen - und garantiert außergewöhnlich.

... zum Bandprofil