‚Und ich sing, ich sing, sing mir die Seele aus dem Leib, lasse los…‘
STINE - das ist authentische, deutsche Popmusik. Eine junge Leipziger Künstlerin, die nie versuchte das ganze Universum in ihren Songs zu erklären, sondern lieber diese ganz besonderen Momentaufnahmen des Lebens besingt. Von Verbundenheit und Entfremdung, Gelassenheit und tiefster Hingabe, von Glück und natürlich doch auch von der Liebe. Natürlichkeit, eine Hand voll Charme, eine ordentliche Portion Tiefe gepaart mit Lebensmut und eine Prise Flausen im Kopf sind dabei die Zutaten ihrer Musik. Und ihrer Persönlichkeit. Denn die sind unweigerlich miteinander verknüpft. Mit ehrlichen Texten, harmonischen Melodien und einfühlsamer Stimme berührt STINE ihr Publikum und erzeugt so eine Atmosphäre von vertrauter Verbundenheit. Die selbst geschriebenen Songs erzählen Geschichten: mal laut und voller Leidenschaft, mal zerbrechlich leise, mal ansteckend unbeschwert, dann wieder melancholisch nachdenklich und dabei doch stets lebensbejahend. Die dazugehörige Band, bestehend aus vier Musikern (Keys, Guitar, Drums, Bass), versteht es gekonnt all das in ein jeweils passendes musikalisches Gewand zu hüllen. So treffen sowohl akustisch poppige, als auch elektronische Elemente aufeinander, die einen manchmal etwas unkonventionellen, aber dennoch kompakten und eingängigen Sound entstehen lassen. Herz an. Augen zu. Ohren auf.

... zum Bandprofil