Live on stage!
Das Berliner Quartett Kick’n, vier junge Studenten des Berliner Jazz-Instituts, versteht es auf eindrucksvolle Weise, Tradition und Moderne musikalisch zu verbinden. Auf dem Programm stehen nicht nur zum Teil neu arrangierte Standards, sondern auch Eigenkompositionen des Saxophonisten und des Pianisten, die stark von der Tradition der Jazzmusik geprägt sind, aber dennoch eine eigene, unverwechselbare Note haben. Dabei sind Einflüsse von Bands wie dem Christian McBride Trio und dem Joshua Redman Quartett doch zu hören. Die musikalische Interaktion und die pure Freude an der Musik verleihen der Band einen frischen Sound. Niko Zeidler - sax Kenneth Berkel - p Paul Breiting - b Johannes Koch - dr

... zum Bandprofil