Das Herz von Adam Sikora und Luis (Gigi) de Cicco schlägt für den traditionellen Pre-War-Country-Blues. Als Juke Joint Smokers bringen die beiden Berliner Musiker ihre Leidenschaft für das Ursprüngliche auf die Bühne. Der aus Polen stammende Mundharmonika-Spieler Adam Sikora hat bereits früh die Spieltechniken Sonny Terrys, Johnny Woods oder Billy Bizor studiert. Allen modernen Spielweisen zum Trotz hat er ihr Spiel adaptiert, zu eigenen Songs weiterentwickelt und den ursprünglichen Sound mit seiner eigenen Seele gefüllt. Das Ergebnis: Country Blues Harmonica wie Terry, Woods und Bizor, aber einzigartig wie Adam Sikora. Der Italiener Luis (Gigi) de Cicco ist ein vielseitiger Multiinstrumentalist. Mit Kapodaster, Akustikgitarre und Fingerpicks hat er seinen eigenen Blues-Groove gefunden. Gemeinsam spielen Adam und Gigi einen rauen und rostigen Hill-Country-Blues, inspiriert von den Straßen Berlins.

Adam Sikora is a harmonica player who completely by chance became obsessed with the harmonica styles of Sonny Terry, Johnny Woods and Billy Bizor. He is not only an outstanding harp player but he takes you back to the origins of country blues. His deep mastery of and passion for the harp and the music captivates his audience single handedly. Luis (Gigi) de Cicco is an eclectic multi-instrumentalist from Benevento, Italy, who, like Adam, found a home in the thriving Berlin arts scene. Capo, acoustic guitar and fingerpicks in hand, Gigi has found his own blues groove by delving deep into the styles of Mississippi Fred McDowell, RL Burnside and other Hill Country masters. Together they play a raw and rusty hill-country blues which draws inspiration from the streets of Berlin.



Gefördert von:

Sonntag
23.
Oktober '22
Eventinfos
VVK: 10 / 6 € zzgl. Gebühr
AK: 15 / 10 €
Genre: Blues
Begin: 2000
Open: 1900
Bandinfos
Genre: Blues
Country: Poland, Italy
Veranstaltung teilen